Die Städtische Gemeinschaftsgrundschule Hebbelstraße liegt im Duisburger Stadtteil Neudorf. Wir sind eine dreizügige Schule in Trägerschaft der Stadt Duisburg mit 12 Klassen und zur Zeit ca. 280 Schülerinnen und Schülern (Stand: 01.08.2018).

Wir sind eine Offene Ganztagsgrundschule mit Gemeinsamem Lernen für behinderte und nicht behinderte Kinder.
In jedem Jahrgang werden in den Klassen Kinder mit und ohne Förderbedarf im Rahmen des Gemeinsamen Lernens von einer Grundschullehrerin unterrichtet. Die notwendige Förderung der GL-Kinder findet gemeinsam mit unseren vier Sonderpädagoginnen statt.

Schülerinnen und Schüler nehmen ab der Jahrgangsstufe 1 am Projekt „JeKits“ (Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen) teil. Der Unterricht wird von einer Lehrerin der Niederrheinischen Musik- und Kunstschule erteilt. Im ersten Jahr findet eine musikalische Grundausbildung statt. Ab dem 2. Teilnahmejahr haben die Eltern die Möglichkeit, ihr Kind zum Tanzunterricht anzumelden.

Wir waren Teil des Modellprojekts „Selbstständige Schule“ in Duisburg, seit Sommer 2006 waren wir eine so genannte Korrespondenzschule. Gemeinsam mit 5 anderen Grundschulen haben wir uns durch Fortbildungen auf die von der Landesregierung geplante Eigenverantwortlichkeit der Schulen vorbereitet.

Unsere Schule ist Ausbildungsschule für LehramtsanwärterInnen, die hier ihren Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Grundschulen absolvieren.

Der Verein der Freunde und Förderer der Gemeinschaftsgrundschule Hebbelstraße e.V.“ unterstützt die Schule ideell und materiell in vielfältiger Weise.

Zusätzlich zum Unterricht, den das Ministerium durch die Stundentafel vorschreibt, bieten wir differenzierten Förderunterricht, Muttersprachlichen Unterricht in türkischer und arabischer Sprache, einen Schulchor und eine Theater-AG an.

An Unterrichtsräumen hat die GGS Hebbelstraße einen Klassenraum mit PC und Internetanschluss für jede Klasse, Aula und Turnhalle für den Sportunterricht, Leseparadies und Bücherei, Räume für Werken und Video-Vorführungen, einen Computerraum mit 25 PCs und einen Musikraum.

Zusätzlich bieten wir unter anderem an ...
... jährliches Laternen basteln für den Martinszug/ die Martinsfeier.
... alle 2 Jahre eine Nikolaus- und Weihnachtswerkstatt.
... alle 2 Jahre ein Schulfest oder Projekttage.

... alle 2 Jahre eine Lesewoche mit Autorenlesungen.

... einmal in der Grundschulzeit ein Zirkusprojekt.
... die Schülerbücherei.
... besondere Unterstützung im Lesen, Rechnen, Rechtschreiben.

... Forderunterricht Mathematik.
... Lernen mit neuen Medien.
... Bewegungsspiele für die Pause.
... mehrtägige Klassenfahrten.
... eintägige Ausflüge.

... die Teilnahme an Schulstadtmeisterschaften (z.B. Fußball, Schwimmen, Volleybal ...)
... Vorstellungen der Eltern-Theater-AG.

... Schulgottesdienste.

... eine Ganztags- und Halbtagsbetreuung.
... eine Hausaufgabenbetreuung.
... halbjährliche Informationen über Aktuelles durch ein Info-Blatt.