Hallo,

ich heiße Sigi und wohne in der Klasse 4a. Vor Jahren habe ich meine Pinguinfreunde am Südpol verlassen und bin in die Hebbelschule gezogen.

In der Woche ist in der Klasse 4a richtig viel los. 15 Jungen und 9 Mädchen verwöhnen mich täglich. Sie kuscheln, rechnen, lesen, malen und spielen in der Pause mit mir. Mir wird nie langweilig. Manchmal tröste ich die Kinder, wenn sie traurig sind. Seit 3 Jahren habe ich einen tierischen Mitbewohner. Er heißt Zebra und singt mit den Kindern den Anlautrap. Beim Schreiben schaut Zebra den Jungen und Mädchen gerne zu und hilft ihnen auch.

So jetzt reicht es aber. Ihr könnt mich gerne am Tag der offenen Tür besuchen.

Euer Sigi