Hitzefrei

Wenn morgens bereits um 10 Uhr über 28 °C in den Klassen gemessen wird, kann es vorkommen, dass die Schulleitung „Hitzefrei“ gibt. Die Eltern werden in diesem Fall immer einen Tag vorher schriftlich darüber informiert. Der Ganztag und die Verlässliche Grundschule finden statt. Die Kinder haben an diesen Tagen keine Hausaufgaben auf.